Keimfreies Regenwasser

Regen wäscht nicht nur Partikel aus der Luft, sondern fließt auf dem Weg über das Dach über Exkremente von Vögeln und anderen Tieren. Daher muss Regenwasser vor der Wiederverwendung entkeimt, und unangenehmer Geruch oder auffällige Färbung entfernt werden.

UrSpring Basic: Keine Krankheitserreger im Regenwasser

Seccuas UrSpring Filterelemente haben in Tests nach strengen US EPA Richtlinien volle Rückhaltung von Bakterien, Parasiten und Viren bewiesen. Die UrSpring Basic entfernt alle Krankheitserreger durch Nano-Filterporen mit 0,02 µm (20 Millionstel Millimeter) rückstandsfrei und ohne den Einsatz von Chemie aus dem Regenwasser. Damit werden Stoffe wie

  • Bakterien
  • Viren
  • Parasiten
  • Feinstaub

aus dem Regenwasser entfernt, bevor es für die Toilettenspülung oder die Waschmaschine wiederverwendet wird, und unserer Gesundheit schaden könnte.

Kristallklares, gesundes Regenwasser

Vollständige Trübungsentfernung mit Seccua

Nach einem Regenschauer fühlt sich die Luft frischer an, die Sicht wird klarer. Dies liegt auch daran, dass der Regen den Feinstaub, den unsere Autos, Kraftwerke und Industrie in die Luft blasen, auswäscht. Wollen wir Regenwasser nutzen, beispielsweise zur Toilettenspülung oder zum Wäschewaschen, so müssen nicht nur Krankheitserreger sondern auch der Staub aus dem Wasser ausgefiltert werden.

Seccua Membranfiltration entfernt alle Partikel aus dem Wasser, die größer als 0,02 Mikrometer sind. Damit wird selbst feinster Staub vollständig aus dem Wasser entfernt. Die zurückgehaltenen Partikel werden automatisch aus dem Filter ausgespült.

Abgestimmt auf den Durchfluss für Brauchwasser

Die UrSpring Basic wird an der Übergabestelle von der Regenwasserzisterne hinter der Druckerhöhungsanlage montiert. Sie ist abgestimmt für den benötigten Durchfluss zur schnellen Befüllung von Spülkästen, Waschmaschinen oder auch der Gartenbewässerung.

Weiches Wasser, direkt aus den Wolken

Regenwasser ist sehr weiches Wasser. Das mögen unsere Blumen, aber die Eigenschaft des Wassers verlängert auch die Lebensdauer der Heizstäbe der Waschmaschine und verhindert ein Verkalken der Toilette und des Spülkastens.

Kosteneinsparungspotential am Beispiel der Berliner Gebührentabelle für Wasser und Abwasser

Kosten-Nutzen-Rechnung: Kosten Sparen mit Seccua

Pro Kopf werden in Deutschland jeden Tag 60 Liter Wasser zum Wäschewaschen, Geschirrspülen, zur Toilettenspülung und zur Gartenbewässerung verbraucht. Wie sich unser Wasserverbrauch genau aufteilt, können Sie hier nachlesen.

Ein 4-Personen-Haushalt verwendet also ungefähr 90 Kubikmeter Wasser für diese Zwecke. Legen wir beispielsweise die Gebührenordnung der Stadt Berlin zugrunde, so würden wir für diese Menge an Trinkwasser 150 € bezahlen dazu 215 € Abwassergebühr, in Summe also 365 € jährlich.

Die Betriebskosten einer Seccua UrSpring Basic belaufen sich auf 130 € (inkl. MWSt) pro Jahr. Sie sparen also jährlich Kosten in Höhe von bis zu 234 €.

Regenwasser richtig entkeimen

Wir haben für jedes erdenkliche Problem eine Lösung – und garantiert den richtigen Filter für Sie, dass Sie Ihr Regenwasser unbedenklich nutzen können. Lassen Sie sich von uns beraten!

0800 5893976

Entkeimung

und Feinstaubentfernung aus Regenwasser mit der UrSpring Basic. Ideal für sicheres Brauchwasser.

  • Bakterien, Viren
  • Parasiten
  • Trübung & Feinstaub

zur UrSpring Basic

Seccua BioFilter

Mit dem Seccua BioFilter haben Sie verschiedene Möglichkeiten zusätzliche, gelöste Stoffe aus dem Wasser zu filtern:

  • Option 1: Schutz vor gelösten Giften, Pestiziden
  • Option 2: Kalkschutz
  • Option 3: Arsenentfernung

zum Seccua BioFilter

Deyan Georgiev / Shutterstock.com

Kostenfreie Beratung

Wir sind für Sie erreichbar von Mo bis Do 08:00 Uhr – 16:00 Uhr, und Fr 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr:

0800 5893976