UrSpring HotWater

Für Gebäude mit Warmwassersystemen

Entfernt alle Keime, Krankheitserreger und Legionellen rückstandslos aus den Warmwasser-Zirkulationsleitungen von Gebäuden.

  • Wir senden Ihnen das Datenblatt an diese E-Mailadresse
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kostenfreie Beratung 0800 5893976 oder Unverbindliches Angebot anfordern

Kostenfreies Angebot

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Legionellenfreies Trinkwasser in Warmwassersystemen

Aus den Warmwasser-Zirkulationsleitungen von Gebäuden werden stetig große Mengen Legionellen, andere Keime, Rost und Kalkschlamm in die Frischwasserzufuhr gepumpt. Die UrSpring HotWater wird auf der Druckseite der Zirkulationspumpe installiert und entfernt alle Keime, Krankheitserreger und sämtlichen Schlamm rückstandslos aus dem Wasser. Damit wird neben der Keimzahl im Gesamtsystem auch die Nährstofffracht im Wasser verringert. So sinkt die Legionellenzahl sowie der Biofilmbewuchs im gesamten Warmwassersystem und eine Kontamination des Frischwassers wird verhindert.

Die UrSpring HotWater ist ein wichtiger Bestandteil im Kampf gegen Legionellen in Warmwassernetzen von Gebäuden!

UrSpring HotWater in Kürze

  • Für Warmwassersysteme in Gebäuden
  • Einfach zu installieren
  • Entfernt Krankheitserreger, Parasiten, Rostfärbung, störende Trübstoffe und Legionellen
  • Keine Chemie – absolut umweltfreundlich

Verbesserte Hygiene im gesamten Warmwassersystem

Legionellen und andere Krankheitserreger gelangen aus öffentlichen Trinkwassernetzen in die häusliche Wasserversorgung. Dort erhitzen zunehmend energiesparende und moderne Warmwasserbereiter, wie Brennwertthermen, Solarspeicher oder Erdwärmepumpen das Warmwasser nicht mehr hoch genug, um die schlagartige Vermehrung von Legionellen zu vermeiden. Die UrSpring HotWater entfernt alle Bakterien aus dem Warmwasserkreislauf und hilft so bei der Einhaltung der Hygienevorschriften.

Natürliche, rückstandsfreie Entkeimung

Die ultrafeinen Filterporen der UrSpring Membran sind kleiner als Viren, Bakterien und Parasiten und entfernen somit unter anderem Legionellen, Pseudomonaden, Amöben und sogar Viren aus dem Wasser der Zirkulationsleitung. Die UrSpring entfernt zudem vorhandene Partikel, wie beispielsweise Rost, vollständig, ganz ohne Chemikalien und zudem rückstandsfrei.

Warum Sie die UrSpring HotWater installieren sollten

Energiesparend

Trotz der feinsten Poren und äußerst hohen Entfernungsleistung benötigt die UrSpring HotWater nur wenige Millibar Druck zur Filtration. Eine zusätzliche Druckerhöhung ist also nicht von Nöten, der Energieverbrauch von 5 W ist äußerst gering.

1

Heißwasserbeständig

Die UrSpring HotWater wurde entwickelt für den Einsatz in Heißwasserkreisläufen mit Temperaturen bis zu 80°C. Damit ist die Filteranlage ideal geeignet für den Einsatz in üblichen Warmwassersystemen.

2

Überströmautomatik für höchste Sicherheit

Die UrSpring HotWater überwacht den Druck im Warmwassersystem stetig. Sollten die Drücke im System die zulässigen Höchstwerte überschreiten, beispielsweise verursacht durch defekte Druckausdehnungsgefäße oder festsitzende Druckminderer, so entlässt die Filteranlage den überschüssigen Druck in den Ablauf und schützt das Gesamtsystem so vor Druckschäden.

3

Vollautomatische Spülung

Die UrSpring HotWater spült die zurückgehaltene Verschmutzung regelmäßig und vollautomatisch in den Ablauf aus. Die Filteranlage steuert die Spülintervalle selbstständig und spült sich nur dann, wenn dies auch wirklich notwendig ist, in der Regel nicht mehr als einmal täglich, wobei nur wenige Liter Spülwasser anfallen.

4

Auf einen Blick: UrSpring HotWater zur Trinkwasserreinigung

Leistungsdaten

Seccua UrSpring HotWater

Filtrationsleistung

15 l/min bei 100 mbar Druckverlust

Vollständige Entfernungsleistung

  • Viren (MS2 Phagen)
  • Bakterien (B. Subtilis, E-Coli)
  • Parasiten (Cryptosporidien)
  • Trübung

Wasserverbrauch während Spülung

normalerweise ca. 1%

max. Betriebsdruck

5 bar

Max. Betriebstemperatur

80°C

Besonderheiten

  • Vollautomatische, tägliche Spülung
  • Von DVGW & EPA getestet

Abmessungen, Gewicht

1268 x 150 x 162mm (Höhe x Breite x Tiefe)
Gewicht (trocken): 12kg

Datenblatt

  • Wir senden Ihnen das Datenblatt an diese E-Mailadresse
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Die Entfernungsleistung für Viren und Bakterien wurde unter Überwachung des US- amerikanischen Umweltministeriums (US EPA) im Rahmen der Zulassung der Systeme der Seccua für den Einsatz in der öffentlichen Trinkwasseraufbereitung in den USA ermittelt. Die Rückhalteleistung der Membran kann, beispielsweise durch Beschädigung der Membranfilter durch Druckstösse, sinken.